Musische Bildung von Anfang an

Ein kleiner Einblick in die Praxis

Jeden Mittwoch steht das musizieren und singen besonders im Vordergrund.

Marlene Bucher besucht uns an diesem Tag und ist von 8.00 bis 12.00 Uhr mit ihrer Gitarre und anderern Musikinstrumenten im Haus unterwegs.

Gemeinsam erarbeiten wir neue Lieder, passend zu den Projektthemen der Gruppen oder der Jahreszeit entsprechend. Die Kinder haben bereits im frühen Alter die Möglichkeit, verschiedenste Instrumente kennen zu lernen und sich an ihnen auszuprobieren. Große und kleine Trommeln, Rasseln,, Klangbausteine, selbstgebaute Tröten und vieles mehr kommt dann zum Einsatz.

Das unten stehende Video, zeigt ganz anschaulich wie dieser Tag bei uns in der Einrichtung abläuft.

" Wir machen die Musik" ..eine Kooperration zwischen der Musikschule des Emslandes und dem Kindergarten Purzelbaum

Wir haben den Slogen " Wir machen die Musik" des Niedersächsisches Musikalisierungsprogramm wörtlich genommen und bieten allen Kindergarten- und Krippenkinder musische Bildung von Anfang an.

Im Rahmen dieses Projektes kommt Marlene Bucher, von der Musikschule des Emslandes, einmal pro Woche in den Kindergarten und bietet Lieder und Spiele zum Instrumentalspiel, zur Gehörbildung, Stimmerziehung und Förderung von Bewegungskoordination für alle Kinder an.

In diesen wöchentlichen "Impulsstunden" werden die Erzieherinnen des Kindergartens einbezogen, so dass sie das Erlernte im Laufe der Woche im Morgenkreis, Stuhlkreis, pädagogischen Angeboten oder im Freispiel einfach wieder aufgreifen können.

 

"Wir machen die Musik- in der Kita"

 

Für die Fachtagung " Wir machen die Musik im Kindergarten" am 26.April 2013 in Hannover war ein Filmteam in unsere Kita und hat einen Beitrag über die "musische Bildung von Anfang an" gedreht.

 

Wir sind sehr stolz auf das Ergebnis der Dreharbeiten. Der Film ist toll geworden!